Firmenmonitor
HELPads



Bobst: Kauf verbliebener Gordon-Aktien



Bobst Mex SA

14.10.2015, Die Bobst Group, seit 2011 im Besitz eines Anteils von 65% an der Gordon Ltd, übt ihre Option auf den Kauf der verbliebenen Aktien aus. Gary Tseng, der frühere Inhaber, bleibt Geschäftsführer.



Bild: bobst.com


Die Bobst Group kündigt an, dass sie vor Ende dieses Jahres ihre Option auf den Kauf der bei Gary Tseng verbliebenen 35% der Aktien der Gordon Ltd, der in Hongkong ansässigen Holding der Shanghai Eternal Machinery Co. Ltd, ausüben wird. Gary Tseng bleibt Geschäftsführer und wird weiterhin für das operative Geschäft des Unternehmens verantwortlich sein. Beide Parteien haben vereinbart, keine Informationen zu den Bedingungen dieser Transaktion zu veröffentlichen.

Philippe Milliet, Leiter des BOBST Geschäftsbereichs Sheet-fed und Mitglied der Konzernleitung: „Wir sind mit der Entwicklung von Gordon in den letzten 5 Jahren sehr zufrieden. Unter der starken Führung und klaren Vision von Gary Tseng hat Gordon neue Produkte entwickelt und seine Marktposition gestärkt. Wir freuen uns, dass wir mit einer dem geänderten Aktienbesitz angepassten Unternehmensführung weiterhin von Garys reichhaltigen Erfahrungen profitieren können.“

Zum Verkauf seines Aktienanteils meint Gary Tseng: „Ich bin sehr zufrieden mit meiner Entscheidung mich an BOBST anzuschliessen. Während der Zusammenarbeit mit BOBST in den letzten 5 Jahren hat Gordon bedeutende Verbesserungen bei der Produktpalette und der Marktpräsenz erzielt. Es liegen weitere grossartige Entwicklungsmöglichkeiten vor uns und ich bin sehr froh, dass ich, wie schon in der Vergangenheit, auch in den nächsten Jahren als Geschäftsführer daran mitwirken kann. Gleichzeitig gibt mir die geklärte Situation mehr Zeit und Energie, mich auf die weitere Entwicklung von Produkten und Märkten für Eterna und Brausse zu konzentrieren.“

Die Produktreihen von BOBST und Eterna zeichnen sich durch einen hohen Grad an Komplementarität aus und beide Unternehmen werden weiterhin technologisch fortgeschrittene Produkte und Dienstleistungen entwickeln, die die Geschäftsanforderungen ihrer jeweiligen Kunden erfüllen. Die Markenidentitäten, Management-Teams, Vertriebs- und Service-Netzwerke beider Unternehmen bleiben getrennt und stellen somit die Kontinuität in der Zusammenarbeit zwischen Kunde, BOBST und Eterna sicher.


Medienkontakt:
Verkauf und Marketing Rosselet Francoise 021 621 20 93



Über Bobst Mex SA:

Bobst Group a pour principe d’être le plus proche possible de ses clients et de leurs besoins spécifiques. Pour chacune des trois Business Units, de Recherche & Développement à la vente, en passant par l’ensemble des services transversaux, le Groupe applique des règles communes permettant d’optimiser l’ensemble de ses activités.



--- Ende Artikel / Pressemitteilung Bobst: Kauf verbliebener Gordon-Aktien ---


Weitere Informationen und Links:
 Bobst Mex SA (Firmenporträt)

 Artikel 'Bobst: Kauf verbliebener Gordon-Aktien...' auf Swiss-Press.com





Azzaro

CHF 29.90 statt 74.90
Denner AG    Denner AG

Burberry

CHF 44.90 statt 97.90
Denner AG    Denner AG

Calvin Klein

CHF 39.90 statt 117.80
Denner AG    Denner AG

Cerruti

CHF 39.90 statt 88.90
Denner AG    Denner AG

Davidoff

CHF 29.90 statt 74.90
Denner AG    Denner AG

Diesel

CHF 43.90 statt 88.95
Denner AG    Denner AG

Alle Aktionen »

Dienstleistung, Gärtner, Dachdecker, Metallbau, Elektriker

Immobilien, Mieten, Kaufen

Immobilien, Wohnungen, Vermietung, Verkauf

Prime Tower, Gesamtkomplex, Unternehmen, Geschäftsräume, Parkgarten, Restaurant, Shops

Sportgeschäft, Ski, Snowboard, Carving, Fischereibedarf

Dessous, Kondome, Paartoys, Gleitgel, Bluebox Shop AG

e-Rauchen, Elektronisches Rauchen, e-Zigarette, BB GmbH

freie Autoersatzteil-Branche, Tochtergesellschaft, Serviceteile

Valser Quarzit, Steinbruch, Steinabbau

Alle Inserate »

6
8
9
10
12
29
6

Nächster Jackpot: CHF 4'700'000


19
21
35
37
39
2
6

Nächster Jackpot: CHF 86'000'000


Aktueller Jackpot: