HELPads



Siemens in der Schweiz im Geschäftsjahr 2016



Siemens Schweiz AG

14.11.2016, Siemens kann auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2016 (1. Oktober 2015 bis 30. September 2016) zurückblicken. Die Schweizer Siemens-Gesellschaften verzeichneten per Ende September einen Auftragseingang von 2,16 Milliarden Franken (im Vorjahr 2,13 Mia. Fr.) und einen Umsatz von 2,14 Milliarden Franken (2,16 Mia. Fr.). Der Personalbestand von Siemens in der Schweiz reduzierte sich leicht auf 5332 Mitarbeitende (Vollzeitstellen). Im Vorjahr waren es 5369. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 320 Lernende.


«Obwohl die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen und die anhaltende Frankenstärke unser Geschäft weiterhin beeinträchtigen, können wir auf ein sehr gutes Jahr zurückblicken», erklärt CEO Siegfried Gerlach. Die Regionalgesellschaft Siemens Schweiz, mit 2958 Mitarbeitenden die hierzulande grösste Siemens-Gesellschaft, verzeichnete einen Auftragseingang von 1,105 Milliarden Franken (1,236 Mia. Fr.) und einen Umsatz von 1,073 Milliarden Franken (1,261 Mia.Fr.). Der Rückgang des Geschäftsvolumens bei der Regionalgesellschaft ist in erster Linie auf die Ausgliederung der Medizintechnik-Aktivitäten in die eigenständige Siemens Healthcare AG zurückzuführen.

«Siemens ist an über 20 Standorten und in allen Landesteilen aktiv und hat nach wie vor eine starke Marktpräsenz in den Bereichen Gebäudetechnik, Bahn- und Strassenverkehrstechnik, Industrieautomatisierung sowie in der Energie- und Medizintechnik», so Gerlach weiter.


Medienkontakt:
Benno Estermann
Head of Public Relations
Tel. +41 (0)585 585 167
benno.estermann@siemens.com



Über Siemens Schweiz AG:

Als einer der grössten und beliebtesten Technologie-Arbeitgeber im Land prägt Siemens seit 1894 die Zukunft der Schweiz.

Täglich sorgen 5700 Mitarbeitende zusammen mit mehr als 30'000 Kunden für exzellente Zukunftslösungen in den Bereichen Energieversorgung, Industrie, Mobilität, Gebäudetechnik und im Gesundheitswesen.

Die starke Forschung und Entwicklung, die enge Zusammenarbeit mit Hochschulen und der Hauptsitz des Geschäfts Smart Infrastructure in Zug mit 72'000 Mitarbeitenden weltweit machen Siemens zu einem entscheidenden Faktor für den Wissensstandort Schweiz.

In der Dekarbonisierung und der Digitalisierung der Infrastruktur übernimmt Siemens Schweiz eine Vorreiterrolle.



--- Ende Artikel / Pressemitteilung Siemens in der Schweiz im Geschäftsjahr 2016 ---


Weitere Informationen und Links:
 Siemens Schweiz AG (Firmenporträt)

 Artikel 'Siemens in der Schweiz im Geschäftsjahr 2016...' auf Swiss-Press.com





Adventskranz

CHF 5.45 statt 10.95
Denner AG    Denner AG

Coop My Baby Feuchttücher Sensitive, 8 x 72 Stück, Multipack

CHF 11.80 statt 23.60
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft

Labeyrie Cœur de filet de saumon fumé, aus Zucht, Norwegen, in Selbstbedienung, 300 g

CHF 16.95 statt 33.90
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft

1664 Bier

CHF 20.90 statt 41.80
Denner AG    Denner AG

Anker Lagerbier, Dosen, 24 x 50 cl

CHF 12.95 statt 28.80
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft

Azzaro

CHF 29.90 statt 74.90
Denner AG    Denner AG

Alle Aktionen »

Spitex, Körperpflege, Betreeung

Vermögensverwaltung, Anlagefonds

Verband, Städte, Schweiz

Beratungsstelle, Stiftung

Polsterei, Polstermöbel, Polsterwerkstätte, Schreiner, Antikschreinerei, Spezialanfertigung

Online scannen, Ordnerinhalt scannen, Dokumente scannen

Selbsthilfeorganisation für Menschen mit Behinderungen

Fachbücher, Produktebörse, Nutztiere und Pflanzen vor dem Aussterben retten

Beratung, Soziale Dienste

Alle Inserate »

1
4
8
16
33
38
5

Nächster Jackpot: CHF 5'500'000


15
20
24
35
38
8
12

Nächster Jackpot: CHF 125'000'000


Aktueller Jackpot: