HELPads



IWB: Neuer CEO des Basler Energieversorgungsunternehmens



IWB Industrielle Werke Basel

12.04.2018, Auf Antrag seines Findungsausschusses hat der Verwaltungsrat von IWB Claus Schmidt zum neuen CEO des Basler Energieversorgungsunternehmens gewählt. Das Auswahlverfahren zur Rekrutierung eines neuen Geschäftsführers ist damit abgeschlossen. Claus Schmidt ist seit Mitte November 2017 interimistisch für die operative Führung des Unternehmens verantwortlich. Er tritt die Nachfolge von David Thiel an, der IWB nach langjähriger und erfolgreicher Tätigkeit verlassen hat.


Die Wahl des neuen CEO von IWB erfolgte nach einem mehrmonatigen Auswahlverfahren. «Mit Claus Schmidt konnten wir eine sehr erfahrene, kompetente und achtsame Persönlichkeit gewinnen», hält Verwaltungsratspräsident Benedikt Weibel fest: «Wir sind überzeugt, dass der neue CEO unser - für das tägliche Funktionieren von Basel zentrales – Unternehmen erfolgreich in die Zukunft führen wird.»

Der 49jährige Claus Schmidt stiess im März 2016 als Chief Operating Officer (COO) und Leiter des Geschäftsbereichs Management Services zu IWB. Im November 2016 beförderte ihn der Verwaltungsrat zum stellvertretenden CEO. Seit dem Weggang des früheren CEO David Thiel trägt Claus Schmidt interimistisch die Verantwortung für die operative Führung des Basler Energieversorgungsunternehmens.

Claus Schmidt studierte an der Universität Basel Physik, Mathematik und Informatik. Er schloss diese Ausbildung 1998 mit einer Doktorarbeit in experimenteller Physik ab. Bis 2003 war er als Strategieberater für Accenture in Zürich tätig, ehe er Anfang 2004 gemeinsam mit Partnern The Advisory House gründete. Das Schweizer Management-Beratungsunternehmen hat Tochtergesellschaften in Deutschland, Österreich und Grossbritannien. Es zählt zu Europas führenden Beratungsfirmen für die Energiewirtschaft. Bis März 2016 war Claus Schmidt COO und CFO, Mitglied der Geschäftsleitung und Verwaltungsrat von The Advisory House.

«Ich danke dem Verwaltungsrat für das Vertrauen und freue mich, zusammen mit den Kadern und Mitarbeitenden den eingeschlagenen Weg zielstrebig weiterzugehen», erklärt Claus Schmidt. Die Energiewirtschaft steckt mitten in einem grundlegenden Wandel. Deshalb müsse sich IWB konsequent auf das ausrichten, was ihre Kunden heute und morgen benötigen, so der neue CEO. Dabei gelte es, das bestehende Geschäft weiter zu optimieren und gleichzeitig neue Angebote zu entwickeln.


Medienkontakt:
Lars Knuchel
Leiter Kommunikation & Marketing
medien@iwb.ch
061 275 51 50



Über IWB Industrielle Werke Basel:

IWB ist das Unternehmen für Energie, Wasser und Telekom. Es versorgt und vernetzt seine Kunden in der Region Basel und darüber hinaus: engagiert, kompetent und zuverlässig. IWB ist führend als Dienstleister für erneuerbare Energie und Energieeffizienz.



--- Ende Artikel / Pressemitteilung IWB: Neuer CEO des Basler Energieversorgungsunternehmens ---


Weitere Informationen und Links:
 IWB Industrielle Werke Basel (Firmenporträt)

 Artikel 'IWB: Neuer CEO des Basler Energieversorgungsunternehmens...' auf Swiss-Press.com





Azzaro

CHF 29.90 statt 74.90
Denner AG    Denner AG

Burberry

CHF 44.90 statt 97.90
Denner AG    Denner AG

Calvin Klein

CHF 39.90 statt 117.80
Denner AG    Denner AG

Cerruti

CHF 39.90 statt 88.90
Denner AG    Denner AG

Davidoff

CHF 29.90 statt 74.90
Denner AG    Denner AG

Diesel

CHF 43.90 statt 88.95
Denner AG    Denner AG

Alle Aktionen »

Dienstleistung, Gärtner, Dachdecker, Metallbau, Elektriker

Immobilien, Mieten, Kaufen

Immobilien, Wohnungen, Vermietung, Verkauf

Prime Tower, Gesamtkomplex, Unternehmen, Geschäftsräume, Parkgarten, Restaurant, Shops

Sportgeschäft, Ski, Snowboard, Carving, Fischereibedarf

Dessous, Kondome, Paartoys, Gleitgel, Bluebox Shop AG

e-Rauchen, Elektronisches Rauchen, e-Zigarette, BB GmbH

freie Autoersatzteil-Branche, Tochtergesellschaft, Serviceteile

Valser Quarzit, Steinbruch, Steinabbau

Alle Inserate »

6
8
9
10
12
29
6

Nächster Jackpot: CHF 4'700'000


19
21
35
37
39
2
6

Nächster Jackpot: CHF 86'000'000


Aktueller Jackpot: