HELPads



Clariant Aktionäre stimmen allen Traktanden zu



Clariant Produkte (Schweiz) AG

02.04.2019, Erhöhte Ausschüttung auf 0,55 CHF pro Aktie aus Kapitaleinlagereserven bestätigt Integrierter Bericht, Jahresrechnung und Konzernrechnung der Clariant AG für das Geschäftsjahr 2018 genehmigt Aktionäre genehmigen auf konsultativer Basis Vergütungsbericht 2018 Statutenänderungen genehmigt Aller Verwaltungsratsmitglieder im Amt bestätigt


Die Aktionäre der Clariant AG, einem fokussierten und innovativen Spezialchemieunternehmen, genehmigten in der heutigen Generalversammlung in Basel sämtliche vom Verwaltungsrat vorgeschlagenen Traktanden und Anträge.

Die anwesenden 459 Aktionäre und Aktionärsvertreter vertraten 232 891 106 Aktien bzw. rund 70,16 % des Aktienkapitals von Clariant.

Verwaltungsratspräsident Hariolf Kottmann sagte: »Clariant hat in den vergangenen Jahren immer wieder betont, dass wir in jeder Beziehung zu den weltweit führenden Unternehmen in unserer Industrie gehören wollen.

Auf dem Weg dorthin müssen wir konsequent das Portfolio von Clariant in Richtung hochwertiger Spezialchemie weiterentwickeln. Wir müssen uns weiterhin auf die Zukunft fokussieren und dabei die Profitabilität des Unternehmens deutlich steigern.«

Ernesto Occhiello, CEO, bestätigte, dass Clariant in dieser Hinsicht erfolgreich war: »Wir haben unsere Ziele erreicht. Wir haben das geliefert, was wir versprochen haben. Clariant wird diesen Weg fortsetzen. Wir werden jedoch den Fokus verlagern und die Kunden noch stärker adressieren.

Wir streben danach, das beste Kundenerlebnis zu schaffen - das Schlagwort heisst «customer experience». Wir wollen schnell und zuverlässig liefern. Wir wollen unsere Kunden erfolgreich machen. Denn dann sind auch wir erfolgreich.«

Die Generalversammlung genehmigte den Integrierten Bericht, die Jahresrechnung und die Konzernrechnung der Clariant AG für das Geschäftsjahr 2018 mit 99,94 % der Stimmen. Dem Vergütungsbericht 2018 wurde auf konsultativer Basis mit 94,65 % der Stimmen zugestimmt.

Die Mitglieder des Verwaltungsrates und des Executive Committee wurden mit 98,56 % der Stimmen entlastet. Ferner hat die Generalversammlung der Verwendung des Bilanzgewinns 2018 mit 99,93 % der Stimmen zugestimmt sowie mit 99,94 % der Stimmen der Ausschüttung einer Dividende aus Kapitaleinlagereserven in Höhe von 0,55 CHF je Aktie.

Alle vorgeschlagenen Änderungen der Statuten, die im Zusammenhang mit dem neuen Long-Term- Incentive-Plan erforderlich waren oder sicherstellen, dass im Fall einer zukünftigen Neuauflage vergleichbarer leistungsbezogenen Vergütungspläne keine weitere Statutensänderung erforderlich ist, wurden genehmigt.

Alle Mitglieder des Verwaltungsrates wurden mit grosser Mehrheit für ein Jahr wiedergewählt, ebenso wie der Verwaltungsratspräsident, Hariolf Kottmann. PricewaterhouseCoopers AG wurde als Revisionsstelle für 2019 bestätigt.

Der Vorschlag für die Gesamtvergütung des Verwaltungsrates für die Amtsdauer von der heutigen ordentlichen Generalversammlung 2019 bis zur ordentlichen Generalversammlung 2020 wurde mit 88,30 % der Stimmen angenommen, ebenso wie die Gesamtvergütung des Executive Committee für das Geschäftsjahr 2020, die 91,89 % der Stimmen erhielt.


Medienkontakt:
Jochen Dubiel
Tel: +41 61 469 63 63
jochen.dubiel@clariant.com



Über Clariant Produkte (Schweiz) AG:

Die Clariant ist ein schweizerisches Unternehmen. Ihr Domizil ist das Clariant Werk Muttenz (Kanton Basel-Landschaft), wo sich auch der Hauptsitz des Konzerns und mehrerer Divisionen befindet.

Sie produziert nicht nur auf die Bedürfnisse der Kunden zugeschnittene Farbstoff- und Chemikalien Spezialitäten, sondern bietet den Konzerngesellschaften und den Kunden eine Reihe besonderer Dienstleistungen in den Bereichen Verfahrensentwicklung, Chemie-Engineering, Qualitätsprüfung, Sicherheit und Umwelt sowie Logistik und internationale Transportorganisation an.

Als eines der weltweit führenden Unternehmen für Spezialchemie leistet Clariant für Kunden in den unterschiedlichsten Branchen mit innovativen und nachhaltigen Lösungen einen wichtigen Beitrag zur Wertschöpfung.

Unser Portfolio ist so ausgelegt, dass spezifische Bedürfnisse so konkret wie möglich erfüllt werden können. Gleichzeitig ist unsere Forschungs- und Entwicklungsabteilung bestrebt, den aktuell wichtigsten Trends gerecht zu werden. Dazu zählen Energieeffizienz, erneuerbare Rohstoffe, emissionsfreie Mobilität und der schonende Umgang mit begrenzten Ressourcen.

Unsere Geschäftseinheiten sind in vier Geschäftsbereiche untergliedert: Care Chemicals, Natural Resources, Catalysis und Plastics & Coatings.



--- Ende Artikel / Pressemitteilung Clariant Aktionäre stimmen allen Traktanden zu ---


Weitere Informationen und Links:
 Clariant Produkte (Schweiz) AG (Firmenporträt)

 Artikel 'Clariant Aktionäre stimmen allen Traktanden zu...' auf Swiss-Press.com





Adventskranz

CHF 5.45 statt 10.95
Denner AG    Denner AG

Coop My Baby Feuchttücher Sensitive, 8 x 72 Stück, Multipack

CHF 11.80 statt 23.60
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft

Labeyrie Cœur de filet de saumon fumé, aus Zucht, Norwegen, in Selbstbedienung, 300 g

CHF 16.95 statt 33.90
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft

1664 Bier

CHF 20.90 statt 41.80
Denner AG    Denner AG

Anker Lagerbier, Dosen, 24 x 50 cl

CHF 12.95 statt 28.80
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft

Azzaro

CHF 29.90 statt 74.90
Denner AG    Denner AG

Alle Aktionen »

Spitex, Körperpflege, Betreeung

Vermögensverwaltung, Anlagefonds

Verband, Städte, Schweiz

Beratungsstelle, Stiftung

Polsterei, Polstermöbel, Polsterwerkstätte, Schreiner, Antikschreinerei, Spezialanfertigung

Online scannen, Ordnerinhalt scannen, Dokumente scannen

Selbsthilfeorganisation für Menschen mit Behinderungen

Fachbücher, Produktebörse, Nutztiere und Pflanzen vor dem Aussterben retten

Beratung, Soziale Dienste

Alle Inserate »

1
4
8
16
33
38
5

Nächster Jackpot: CHF 5'500'000


15
20
24
35
38
8
12

Nächster Jackpot: CHF 125'000'000


Aktueller Jackpot: